Datenschutzerklärung

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, werden diese in keinem Fall und weder aus kommerziellen noch anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

 
Mit der folgenden Erklärung erhalten Sie einen Überblick, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die INRAG AG erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files folgende Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt:

Paradigma Software GmbH

Browsertyp/ -version

Paradigma Software GmbH

verwendetes Betriebssystem

Paradigma Software GmbH

Referer URL (die zuvor besuchte Seite)

Paradigma Software GmbH

Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

Paradigma Software GmbH

Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind grundsätzlich nicht personenbezogen. Im Falle von statischen IP-Adressen, die erkennbar einen Personenbezug aufweisen ergibt sich hieraus keine veränderte Behandlung der Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen bzw. Datenbanken erfolgt nicht.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.